Sie erreichen uns unter +49 (0) 421 432 55 5 oder info@cardiohb.com
  • Herzinfarkt (Myokardinfarkt)

    28. Juni 2017

    Der akute Herzinfarkt bedeutet der plötzliche Verschluss eines Herzkranzgefäßes, wodurch das Herzmuskelgewebe im Versorgungsbereich des verschlossenen Gefäßes nicht mehr...

    Weiterlesen
    Kardiologisch-Angiologische Praxis
  • Herzinsuffizienz (Herzschwäche)

    28. Juni 2017

    Bei einer Herzinsuffizienz reicht die Herzleistung nicht aus, um den Körper mit ausreichend Blut zu versorgen und den Bedarf...

    Weiterlesen
    Kardiologisch-Angiologische Praxis
  • Herzkatheterlabor

    28. Juni 2017

    Im Herzkatheterlabor führen Kardiologen unter Einsatz von dünnen Schläuchen und jodhaltigem Kontrastmittel Untersuchungen bzw. mit Drähten, kleinen Ballons, Gefäßstützen...

    Weiterlesen
    Kardiologisch-Angiologische Praxis
  • Herzkatheteruntersuchung

    28. Juni 2017

    Die Herzkatheteruntersuchung wird im Katheterlabor durchgeführt. Sie ist eine minimalinvasive Untersuchung des Herzens mittels eines dünnen Plastikschlauches (Katheter). Die...

    Weiterlesen
    Kardiologisch-Angiologische Praxis
  • Herzkranzgefäße

    28. Juni 2017

    Als Herzkranzgefäße bezeichnet man die Blutgefäße, die den Herzmuskel kranzartig umgeben bzw. diesen mit Blut versorgen („Koronararterien“) oder dieses...

    Weiterlesen
    Kardiologisch-Angiologische Praxis
  • Herzrhythmusstörungen

    28. Juni 2017

    Herzrhythmusstörungen können auf unterschiedliche Faktoren zurückgehen, die angeboren oder im Laufe des Lebens erworben sein können. Gelegentlich lässt sich...

    Weiterlesen
    Kardiologisch-Angiologische Praxis
  • Herzschrittmacher

    28. Juni 2017

    Der Herzschrittmacher ist ein kleines elektronisches Gerät, das gemäß seiner Programmierung automatisch elektronische Impulse an das Herz abgibt. Dies...

    Weiterlesen
    Kardiologisch-Angiologische Praxis
  • Herzzentrum Bremen

    17. Januar 2018

    Das Herzzentrum Bremen wurde im März 2002 gegründet. Es besteht aus fünf Fraktionen – der Kardiologisch-Angiologischen Praxis (KAP) mit...

    Weiterlesen
    Kardiologisch-Angiologische Praxis