Sie erreichen uns unter +49 (0) 421 432 55 5 oder info@cardiohb.com

Licht-Reflexion-Rheographie

Licht-Reflexion-Rheographie

Die Licht-Reflexions-Rheographie dient dem Ausschluss, der Diagnosestellung sowie der Verlaufskontrolle bei Chronisch Venöser Insuffizienz (CVI). In diesem Stadium sind die venösen Gefäße bei Krampfadern (Varikosis) oder zurückliegender Thrombose so stark geschädigt, dass das Blut infolge durchlässiger Venenklappen nicht mehr ausreichend zum Herzen zurücktransportiert werden kann und sich dadurch fußwärts zurückstaut. Ohne Therapie kommt es im Bereich der Unterschenkel und Knöchel zu Schwellung, Verfärbung, Schwielen oder sogar Geschwüren (offene Wunden).