Sie erreichen uns unter +49 (0) 421 432 55 5 oder info@cardiohb.com

KARDIOLOGIE Prävention, Diagnostik, Behandlung
alles aus einer Hand
ERFAHREN SIE MEHR MEHR
ANGIOLOGIE Früherkennung und Behandlung
für einen gesunden Kreislauf
ERFAHREN SIE MEHR MEHR
KATHETERLABOR Größte Expertise und Erfahrung
auch bei komplexen Eingriffen
ERFAHREN SIE MEHR MEHR
STANDORTE Fünfmal in Bremen und umzu,
sicher auch in Ihrer Nähe
ERFAHREN SIE MEHR MEHR

Home

HERZLICH WILLKOMMEN

in der Kardiologisch-Angiologischen Praxis · Herzzentrum Bremen

Unser erfahrenes Ärzteteam bietet Ihnen als überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft ein breites Leistungsspektrum zu Vorsorge, Diagnostik und Therapie von Herz- und Gefäßerkrankungen in Bremen und umzu.

Schwerpunkt unserer überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft sind nichtinvasive und invasive Untersuchungen des Herzkreislaufsystems. Diese erfolgen – ggf. unter Belastungsbedingungen – mittels EKG, Ultraschall, Kernspin- oder Computertomographie. Ferner bieten wir moderne Schrittmacher- und Defibrillatortherapie sowie verschiedenartige Herzkatheterleistungen. In unseren Angiographielaboren führen wir minimalinvasive Eingriffe am Herzen und in Gefäßen außerhalb des Herzens durch. Unsere Patienten betreuen wir in unserer zentralen Praxis am Klinikum Links der Weser und darüber hinaus an weiteren Standorten in Bremen-Schwachhausen, Bremen-Kirchhuchting, Bremen Nord sowie Stuhr und Delmenhorst.

 

 

 

Hinweise zum Coronavirus

Mit Beginn der „Corona Krise“ werden weltweit fallende Zahlen für Patienten mit Herzinfarkt und Schlaganfall registriert. Dies wird darauf zurückgeführt, dass diese akut lebensbedrohlich erkrankten Menschen – aus Furcht, sich in Gesundheitseinrichtungen mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) anzustecken – ihre Beschwerden z. B. zu Hause aushalten und nicht versorgt werden können. Schwerwiegende Komplikationen mit nicht selten tödlichem Ausgang können die Folge sein!

Daher Folgendes: Ärztlich vorstellen sollten Sie sich bei neu auftretendem (oder zunehmendem) Brustschmerz und/oder unverhältnismäßiger Luftnot sowie Schwindel und/oder Ohnmachtsanfällen!

Tagsüber ist unsere Beschwerdesprechstunde weiterhin für Sie erreichbar (Tel 0421 432 555). Außerhalb unserer Öffnungszeiten steht Ihnen am Klinikum Links der Weser die Zentrale Notaufnahme und Brustschmerzambulanz zur Verfügung (Tel 0421-879-1206). Bei Bedarf eines Notarztes wählen Sie TEL 112.

Die Kardiologisch-Angiologische Praxis · Herzzentrum Bremen beteiligt sich am Impfen gegen das Corona-Virus im Bremischen Impfzentrum. An unseren Praxisstandorten impfen wir nicht.

Hinweis zu Coronavirus: Weitere Informationen finden Sie  → hier.

 

SECHSMAL IN BREMEN UND UMZU

An sechs Standorten in Bremen und umzu finden Patienten eine fachärztliche Versorgung auf höchstem Niveau. Informieren Sie sich über unsere Schwerpunkte an den einzelnen Standorten.

INFORMIEREN SIE SICH ÜBER UNS.

UNSERE LEISTUNGEN

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen für unsere Patienten. Wir informieren über unsere Tätigkeiten und bieten ausgewählte Informationen zum Download an.

UNSERE PRAXIS

Hier finden Sie Informationen zu unserer Praxis, zur Geschichte, zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und zu unseren Arbeitsgebieten in der Kardiologie und Angiologie.

UNSER SERVICE

Hier finden Sie Informationen zu unseren Serviceleistungen sowie Informations- und Aufklärungsangebote. Außerdem finden Sie hier unser Patientenmagazin zum Download.

UNSERE LEISTUNGEN

Im Mittelpunkt unserer Praxistätigkeit stehen Herz-Kreislauf- und Gefäß-Erkrankungen, ihre Diagnose und Behandlung.

 

ERFAHREN SIE HIER MEHR

AKTUELLE INFORMATIONEN ZU IHRER GESUNDHEIT

UNSER TEAM

Unser erfahrenes Ärzteteam ist spezialisiert in der Vorsorge, der Diagnostik und der Therapie von Herz- und Gefäßerkrankungen. Lernen Sie unsere Spezialisten kennen. Erfahren Sie mehr über Ausbildung, berufliche Stationen und besondere Qualifikationen. Denn Ihrem Arzt wollen Sie vertrauen.

 

ZU UNSEREM TEAM

UNSERE STANDORTE

An sechs Standorten in Bremen und umzu finden Patienten
eine fachärztliche Versorgung auf höchstem Niveau.

 

ERFAHREN SIE HIER MEHR

DAS MEINEN UNSERE MITARBEITER.

  • "Nach meiner Babypause ergab sich die Möglichkeit, in der privaten Abrechnungsstelle der Kardiologisch-Angiologischen Praxis zu beginnen. Ich habe mich für diesen Job entschieden, weil ich durch ihn mein Wissen als Arzthelferin anwenden konnte. Mich reizte dabei, meine Kompetenzen zu erweitern."
    Sabine BehrensArzthelferin
  • "Es macht mir Spaß, in einem großen Team zu arbeiten, in dem man sich auch fachlich ständig austauscht. Durch die Kooperation mit dem Herzkatheterlabor und der Klinik umfasst das Aufgabengebiet ein großes Spektrum, was die Arbeit einfach jeden Tag sehr spannend macht."
    Dr. med. Ute JacubaschkeFachärztin für Innere Medizin/Kardiologie und Notfallmedizin
  • "Ich arbeite gerne mit Menschen zusammen. Dabei reizt es mich, nicht nur eine Diagnose zu erstellen, sondern auch Therapien zu entwickeln, die ich begleiten und optimieren kann."
    Dr. med. Verena KorffFachärztin für Innere Medizin/Kardiologie
  • "Ich habe vor und während meines Studiums auf der kardiologischen Intensivstation der Uniklinik Eppendorf in Hamburg gearbeitet und dort Erfahrungen gesammelt, die mich schließlich zur Arbeit in unserer Praxis motiviert haben. Ich nehme mir gern Zeit für die Angehörigen und das kann ich hier besser."
    Mohammed Noor PasalaryArzt
  • "Ich arbeite seit 1976 in dem Bereich Herzkatheter-Untersuchung. Dieser Beruf ist meine Berufung. Es macht Spaß, neue Untersuchungsmethoden zu erlernen. Den Patienten kann immer effektiver geholfen werden. Ich bin stolz darauf, in diesem innovativen Bereich mitwirken zu können."
    Helga KolkMedizinisch-technische Assistentin
  • "Meine einwöchige Hospitation in der Kardiologisch-Angiologischen Praxis in Bremen hat mir sehr gefallen. Ich wurde von einem sehr netten Team empfangen und während der gesamten Zeit sehr gut betreut. Den Ärzten blieb ausreichend Zeit, mir viel zu erklären und verschiedenste Untersuchungsmethoden zu zeigen. So habe ich in kurzer Zeit einen guten Überblick über das Fachgebiet bekomme. Allen Medizinstudenten, die sich besonders für die Kardiologie interessieren und viel lernen möchten, kann ich die Kardiologisch-Angiologische Praxis am Klinikum Links der Weser also nur empfehlen."
    FamulantFamulant

STELLENANGEBOTE

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft im Dienst der Gesundheit.

 

KOMMEN SIE IN UNSER TEAM!
  • 4. Dezember 2016
    Medizinische/r Fachangestellte/r
    Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r, Arzthelfer/in oder vergleichbar und verfügen über kardiologische/angiologische/internistische Erfahrungen.
    Learn more
  • 6. Dezember 2019
    Nebentätigkeit als Gesundheits- und Krankenpfleger auf der Station Juist
    Wir suchen ab sofort oder später eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in für die Station Juist.
    Learn more
  • 18. September 2018
    Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Medizinische Fachangestellte/r für das Herzkatheterlabor
    Wir suchen ab sofort oder später eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in für das Herzkatheterlabor.
    Learn more
  • 3. Dezember 2016
    Kardiologin / Kardiologe
    in Anstellung ggf. mit der Perspektive, Partner zu werden. Aktuell bevorzugt nichtinvasiv. Erwünscht ist eine überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft. Erweitern Sie unser Spektrum?!
    Learn more
  • 4. Dezember 2016
    Angiologin / Angiologe
    Gern mit guten Kenntnissen in der interventionellen Therapie. Der spätere Eintritt in unsere Partnerschaft ist gewünscht.
    Learn more
  • 16. November 2016
    Gesundheits- und Krankenpfleger/in für die ambulante Tagesstation
    Wir suchen ab sofort oder später eine/n Mitarbeiter/in für die ambulante Tagesstation.
    Learn more

WIR STELLEN UNS VOR